WoW Cataclysm: FAQ zum neuen Launcher

In einer FAQ zum angekündigten neuen WoW-Launcher verraten die Cataclysm-Entwickler mehr über das Streamen der WoW-Daten, wenn beispielsweise Patches veröffentlicht werden. Der streamende Launcher soll dafür sorgen, dass Ihr bereits WoW spielen könnt, während noch Daten heruntergeladen und installiert werden. Da nach der Ankündigung des neuen Launchers am 3. August 2010 allerhand Fragen in der Community aufgekommen sind, haben die Entwickler eine kleine FAQ zu den wichtigsten Themen verfasst.

So erfahrt Ihr, dass fünf Prozent der Spieldaten benötigt werden, um WoW überhaupt starten zu können. Für diese fünf Prozent steht die rote Phase des Installationsprozesses. 70 Prozent der Daten, die den gelben Bereich des Installationsprozesses darstellen, sind die Daten, die für das grundsätzliche Spielen (Base Gameplay) benötigt werden. Die restlichen Daten (25 Prozent) des grünen Bereichs des Installationsprozesses beinhalten hauptsächlich hochaufgelöste Grafiken, Sounds und andere sogenannte Flavor-Daten, die das Spiel besser aussehen und klingen lassen.

Mehr auf buffed.de

WoW Cataclysm: Fragen und Antworten für Schamanen

Interessanter Artikel zu Fragen und Antworten für Schamanen in WoW Cataclysm auf buffed.de:

In den amerikanischen WoW-Foren sind die Schamanen darauf aus, von den Cataclysm-Entwicklern ein paar Antworten auf Fragen für Elementar-, Verstärker- und Wiederherstellungs-Schamanen zu erhalten. Ghostcrawler hat ein paar Fragen gesammelt und sie kommentiert.

Ghostcrawler hat die WoW-Schamanen dazu aufgerufen, ihm ihre Fragen zu stellen und Befürchtungen mitzuteilen, vor allem in Hinsicht auf die dritte WoW-Erweiterung Cataclysm. Dabei haben sich allerhand Fragen gesammelt, auf denen Ghostcrawler eine Antwort parat hat. Wir haben auszugsweise die Aussagen übersetzt. Mehr zu den Themen, die die amerikanischen Schamanen beschäftigen, erfahrt Ihr im entsprechenden Beitrag in den Foren.

Frage: Wann können Elementar-Schamanen endlich auch aus der Ferne Flächenschaden wirken?
Ghostcrawler: Wenn sie „Erdbeben“ benutzen?

Frage: Sind Wiederherstellungs-Schamanen jetzt die einzigen Heiler, die ein Trefferwertungs-Talent benutzen müssen, um durch den Talentbonus die aktive Mana-Regeneration anzukurbeln? Paladine bekommen das „Frei Haus“.
Ghostcrawler: Es ist unser Ziel, dass sich nicht alle Heiler-Talentbäume gleichen. Während also ein Priester vielleicht eine Sache einfach so bekommt, muss er für einen anderen Bonus ein Talent wählen. Solange die Talentbäume am Ende ähnlich sind, dann sollte alles gut funktionieren. Ein Priester bekommt beispielsweise nicht alles nachgeworfen, um die Talentpunkte dann in die „Candy“-Talente zu stecken.

Mehr erfahrt im Bluepost im offiziellen WoW-Forum.

Den kompletten Artikel gibt es hier.

WoW: Klassen-Balance fürs Raid-Endgame – bei diesen Klassen sind die Entwickler gescheitert

Klassen-Balance gehört zweifellos zu den größten MMO-Streitthemen, da macht WoW keine Ausnahme. Im offiziellen amerikanischen WoW-Forum äußerte sich nun Lead Systems Designer Greg "Ghostcrawler" Street zu den… (alles lesen)

Video

WoW: Rubinsanktum Guide und Video

Hier ein Guide und ein Videoguide zu Halion:

Halion Taktiken Rubinsanktum (nh + hc)

…ich freue mich schon darauf, schaut interessant aus…

WoW: Cataclysm-Vorschau –> Schamane

Da ich selbst eine Elementarschamanin spiele, interessieren mich die geplanten Talente naturlich brennend.

Hier der Post aus dem offiziellen WoW-Forum:

In World of Warcraft: Cataclysm werden wir im großen Stil die Klassentalente und -fähigkeiten überarbeiten. In dieser Vorschau erhaltet ihr einen frühen Ausblick auf die Änderungen, die wir für Schamanen geplant haben – inklusive einer Auflistung einiger der neuen Zauber, Fähigkeiten und Talente der Klasse. Des Weiteren werdet ihr sehen können, wie das neue Meisterschafts-System mit den verschiedenen Talentspezialisierungen arbeiten wird.

Die neuen Zauber der Schamanen

Archaischer Schlag (Ab Stufe 3 verfügbar): ‚Archaischer Schlag‘ ist ein neuer waffenbasierter Angriff, den Schamanen sehr früh im Spiel erlernen werden. Wir möchten damit ermöglichen, dass Spieler mittels dieser Fähigkeit einfacher als Verstärker leveln können, da im Gegensatz zu Elementarschamanen viele der Schlüsselfähigkeiten von Verstärkern erst recht spät ins Spiel kommen.

Welle der Heilung (Stufe 4): Zwar besitzen Schamanen bereits eine Fähigkeit namens ‚Welle der Heilung‘. Jedoch fügen wir ihrem Direktheilungs-Arsenal damit einen weiteren Zauber hinzu und geben ihm lediglich einen gewohnten Namen. Der derzeitige Zauber ‚Welle der Heilung‘ wird zu ‚Große Welle der Heilung‘ umbenannt werden. Der neue ‚Welle der Heilung‘-Zauber wird die neue Standardheilung für Schamanen, ‚Geringe Welle der Heilung‘ und ‚Große Welle der Heilung‘ werden eher situationsbedingt Nutzung erfahren.

Waffe entfesseln (Stufe 81): Entfesselt die Macht von Waffenverzauberungen, um zusätzliche Effekte auszulösen (siehe unten). Schamanen, die beidhändig Waffen führen, werden gleichzeitig die Effekte beider Waffenverzauberungen auslösen. Spontanzauber. Die Reichweite beträgt 30 Meter. 15 Sek. Abklingzeit. Kann nicht gebannt werden.

  • Waffe des Windzorns: Schleudert dem Ziel eine spektrale Version der Waffe entgegen, verursacht 50% Waffenschaden und erhöht für die nächsten fünf Waffenschwünge das Tempo des Zaubernden.
  • Waffe der Flammenzunge: Verursacht sofort Feuerschaden und erhöht die Wirkung des nächsten gewirkten Feuerangriffs des Zaubernden um 20%.
  • Waffe der Lebensgeister: Heilt das Ziel um einen geringen Betrag und erhöht die Wirkung der nächsten gewirkten Heilung des Zaubernden um 20%.

WoW: Cataclysm-Vorschau –> Schamane weiterlesen